Beschreibung

Dass sie den Teufel um die Ecke gebracht hat, bereut Betsy keineswegs - allerdings hat sie damit ihre Schwester Laura gehörig in die Bredouille gebracht, die nun das Amt Satans übernehmen muss. Auch zu Hause ist die Hölle los. Betsys Freundin Jessica ist immer noch schwanger (nach 18 Monaten!), und Betsy verspürt zunehmend das Bedürfnis Reißaus zu nehmen, wenn Jess sie an ihren einschlägigen Erfahrungen teilhaben lässt. Hat sie doch selbst genug zu tun mit ihrem Adoptivkind Baby Jon, der eindeutig vorhat, dem Hang der Familie zu Katastrophen die Krone aufzusetzen.

Kundenbewertungen

Durchschnittlich

Keine Bewertung

Kundenrezensionen

Kein Eintrag