Beschreibung

Dieses eBook: "Peter Rosegger - Mein Lied" ist mit einem detaillierten und dynamischen Inhaltsverzeichnis versehen und wurde sorgfältig korrekturgelesen.
Peter Rosegger (1843-1918) war ein österreichischer Schriftsteller und Poet. Er verwendete auch die Pseudonyme P. K., Petri Kettenfeier und Hans Malser.
Inhalt:
Heimat:
Das Mutterherz
Mein Vaterhaus
Ich bin ein armer Hirtenknab'!
Ich bin daheim auf waldiger Flur
Kindesgebet
Das Kind in seiner jungen Zeit
Mein süßes Kind, du weißt noch nicht
Zum Weihnachtsbaum
Einst wirst du die Träne fliehen
Die Erweckung
Es kann einem wunderlich träumen
Ich bin ein großer Herre!
Habt Dank, ihr guten Leute!
Ich will nichts von dir
Urwaldstimmung
Wenn alle Wälder schlafen
Ruh' im Walde
Wollte heim in meine Berge
Alpenrose — Edelweiß
Meine Lust ist Leben
Gruß aus Italien an die Heimat
Vergib mir, o Süden!
Ein Freund ging nach Amerika
Daheim!
Wir grüßen dich!
Steiermark
Echte Tracht
Singet, jauchzet eure Lieder!
Dem Heimatlande
Ein Lied, ein Schwert und einen Gott!
Heimatsegen
Gebet
Liebe:
Amors Arsenal
Und sie gefielen mir beide
Eine Jungfrau wollt' er suchen
Das bestohlene Hannchen
Die Einfältigen
Er will mich nicht verstehen
Der Stern im See
Deine schönen Augen
Zur Rosenblühzeit
Wenn ich der Himmel wär'
Weißt du, Mädchen, daß ich sterbe?
Wenn ich durch den Winter geh'
Frage
Was du dir denkst
Waldabenteuer
Der Verlassenen Fluch
Amor, dieser Wicht
Diese Mädels!
Belehrung für einen Dichter
Amors Rat
Gewohnheit
Schon dreißig Jahre bin ich alt!
Hölle:
Eines Sünders Reuelieder
Herr Graf, du hast mich lieb gehabt
Neuer Sang mit altem Klang
Ein Streitgesang
Gott und Volk gehört zusammen
An die Naturalisten
Leute gibt es allerlei
Der Schwindel an das Publikum
Der Besessene
Der Reiche
Der Übermensch
Die Dichter und die Leute
Unterricht für moderne Poeten
Des Sängers Verzweiflung
Eine Stimme in der Wüste...

Kundenbewertungen

Durchschnittlich

Keine Bewertung

Kundenrezensionen

Kein Eintrag