+8
Nr. 71 in Top Alben > Rock

Kundenrezensionen

Mr.Bowie❣

 – 
mllecoco64
 – 
2016-01-20
Adieu à jamais...!j'ai perdu mon Icône❤️pr moi=je peux m'endormir avec cette Voix si Magic❣Adieu...❤️tu vas ns manquer...

Grandiose

 – 
Zugzug92
 – 
2016-01-12
Rempli des émotions et des peurs qu'il devait avoir en s'approchant de la mort. Très beau, très profond, encore une fois il a tout donné pour son public!
Un grand personnage qui va laisser un enorme vide... RIP David Bowie

Il nous a quitté...avec BRIO!

 – 
Sevgilim 22
 – 
2016-01-11
Lui qui avait toujours un temps d'avance sur l'espace temps, il a tiré sa révérence comme nul ne pouvait le faire...Quel cadeau ce dernier album! Magistral tout comme il EST et SERA pour toujours dans nos coeurs... MERCI, tu vas nous manqué...

Komm gut nach Hause, Mayor Tom!

 – 
bernd_ch
 – 
2016-01-11
3 Tage bevor David Bowie einem Krebsleiden erliegt, erschien an seinem 69. Geburtstag sein letztes Album, Black Star.
Ich habe es erst ein paar mal gehört. Reihe es allerdings schon jetzt ein in die Top 5 der Alben Bowies.
41 Minuten ein Meisterwerk. Rock, Jazz, Elektronik vom Feinsten.
Man sagt Bowie wäre sehr angetan gewesen von Kendrick Lamars "To Pimp A Butterfly". Zumindest die sehr jazzigen Soli teilt Bowie mit Lamar.
Mit nur 41 Minuten kurz und knackig. Allerdings hätte sich wohl kaum jemand beschwert, hätte David Bowie noch Zeit für mehr Musik für "Black Star" gehabt.

David Bowie einfach cool!

 – 
ajgoetz
 – 
2016-01-08
Seit "Dancing in the Street“, zusammen mit Mike Jagger oder „Tonight" mit Tina Turner ist er für mich der Grösste und nun ist er wieder voll da mit oder auch der „Blackstar“, supercool!